Kategorien

Verena König – #292 Trauma – Wie kann ich mein Umfeld sensibilisieren? (Wdh.)

13

Verena König Podcast für Kreative Transformation

#292 Trauma – Wie kann ich mein Umfeld sensibilisieren? (Wdh.)

Das Zusammensein mit einem traumatisierten Menschen kann für das Umfeld oft überfordernd sein. Diese Folge soll Betroffenen und Angehörigen mehr Verständnis und Klarheit bringen. 

 

In dieser Folge erfährst du:

  • Wie dich deine innere Haltung zu deinen Traumafolgen unterstützen kann
  • Wie du dein Umfeld sensibilisieren kannst, ohne zu überfordern
  • Wie du dich zeigen kannst, ohne dich zu überfordern
  • Wieso du immer einen Blick auf deine Anteile und deren Bedürfnisse haben solltest
  • Wie du Raum für korrigierende Erfahrungen schaffen kannst
  • Wie du erkennen kannst, ob jemand vertrauenswürdig ist

 

Shownotes:

Wenn du gerne teilen möchtest, was dich in dieser Folge bewegt hat oder wenn du gerne etwas anmerken möchtest, dann folge mir doch gerne auf Instagram oder Facebook. Dort findest du jede Menge weiterführende Inspiration:

Verpasse keine Neuigkeiten mehr! Erhalte jeden Freitag eine Mail mit dem aktuellen Podcast und interessanter Inspiration.

 

Weitere Ressourcen:

4 Schritte zum heilsamen Umgang mit der Angst vor Bewertung // Podcast #5 
Von tabuisierten Traumafolgen // Podcast #164 
Trauma & Beziehung // Podcast #73 
Die heilsame Kraft unserer Beziehungen – mit Thomas Hübl // Podcast #277 
Helfen ohne Kraft zu verlieren // Podcast #17

 
Kennst du schon mein wunderschönes, neues Kartendeck? Ob in akuten Stresssituationen, als tägliches Ritual oder spontane Inspiration – 56 Impulse helfen dir zu mehr Selbstregulation und Sicherheit im Hier und Jetzt.

 
Interessierst du dich auch für meine Ausbildung NI Neurosystemische Integration®? Trage dich jetzt in die Warteliste ein, um keine Neuigkeiten zu verpassen!

Wünschst du dir mehr Nervensystem-Regulation und Selbstbestimmung? Dann trage dich in unsere unverbindliche Interessentenliste für den Kurs „Nervensystemkompass“ ein.

Das Wissen über Trauma sollte zu unserer Allgemeinbildung gehören, denn es bringt ein grundlegendes Verständnis für menschliche Reaktionsweisen und das menschliche Wesen. Mit meinem Podcast „Kreative Transformation“ möchte ich für Trauma und Traumafolgen sensibilisieren. Für mehr Wohlwollen, Empathie, Verbundenheit und Frieden in unserer Welt.
Ich freue mich, dass ich durch meinen Podcast viele feine Menschen mit hilfreichen Impulsen für ihren Heilungsweg erreichen kann. Dieses Wissen muss in die Welt!
Ich freue mich, wenn du reinlauscht..

Findest Du unsere Webseite gut und möchtest uns unterstützen? Hilf uns mit einer kleinen Spende

Zu diesem Podcast kommt Du auch immer direkt über diesen Link: verena-koenig.x-tac.media

 

 

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X