Kategorien

Richard, wo erreiche ich Dich? – Ausgabe 134 – Ostergrüße von ChatGPT

13

Richard, wo erreiche ich Dich?

Ausgabe 134 – Ostergrüße von ChatGPT

Andreas Loff fasst die Ausgabe 134 von Lanz & Precht zusammen. 

Wunderbare Sprecherin der Rubriken: Franziska Weisz 

Coverdesign: Hands of God 

Folgt uns auf Instagram

Ingmar Stadelmann: https://www.instagram.com/ingmarstadelmann/ 

Andreas Loff: https://www.instagram.com/andreas.loff/

Informationen zu aktuellen Werbepartnern: https://linktr.ee/richardwoerreicheichdich

Jetzt werbefrei auf Patreon genießen: https://www.patreon.com/richardwo


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

In einer Welt, in der alle immer weniger Zeit haben und der wichtigste Podcast des Universums fast eine Stunde geht, beschließen zwei weiße Männer das einzig Richtige zu tun:

Sie fassen „Lanz & Precht“ zusammen!

Ingmar Stadelmann und Andreas Loff hören für Euch „Lanz & Precht“ – sie opfern ihre Zeit für alle, die über alles mitreden wollen, aber nicht alles hören können.

Es dauert 10 Minuten und rettet Euch den Tag.

Jeden Freitag.

Sprecherin der Rubriken: Franziska Weisz
(Cover by HANDS OF GOD)

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X