Kategorien

Friendly Fire „Sommer Special“: Pisutti-ck-ck-ck-ck-ck

176

Apokalypse & Filterkaffee

Wo finden unsere beiden Freunde sommerliche Zerstreuung? In Freiburg, auf Ibiza …oder bei einer Gedankenreise in Ollis Kindheit aka einem frühen Duell um die Welt? Wenn wir dem Müßiggang frönen wollen, kann dies zuweilen in Stress ausarten. Je älter wir werden, umso mehr sehnen wir uns nach einer BuchABLAGE statt einer SoundANLAGE auf dem Hotelzimmer. Lärm essen Urlaub auf.

Nun denn: Vielleicht sind wir nicht mehr die „Generation opodo“ sondern viel mehr „OPAdo“! Wir geben Ihnen mal einen Sven Vätherlichen Rat für Ihren nächsten Ibiza Aufenthalt: Machen Sie’s mal wieder im Reisebüro. Dort sitzen Menschen mit Ausbildungsberufen! Wir empfehlen hier im übrigen wärmstens: MB Reisen! Momentchen mal: M(!) B(!) – na? Klingelt’s?

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/Friendly_Fire



Tägliche Schlagzeilen mit Micky Beisenherz: Ein Blick auf die Aktualitäten, Titelgeschichten, führenden Artikel und Tweets des Tages. Micky gräbt sich tief durch den Informationsdschungel und zaubert daraus ein frisches News-Omelett für Ihren Morgen.

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X