Kategorien

Hörsaal – Medizin – Warum sie nicht bei jedem gleich wirkt

24

Hörsaal – Deutschlandfunk Nova

Medizin – Warum sie nicht bei jedem gleich wirkt

Moderation: Nina Bust-Bartels

Vortragende: Marie von Lilienfeld, Medizinerin, Ruhr-Universität Bochum

**********

Die Medizin forscht überwiegend an weißen akademischen Männern. Warum das so ist und welche Auswirkungen das hat, darüber spricht die Medizinerin Marie von Lilienfeld in ihrem Vortrag.

Marie von Lilienfeld ist Internistin mit Schwerpunkt Hämatologie-Onkologie. Sie lehrt an der Ruhr-Universität Bochum und baut dort mit ihrem Team das neu gegründete Institut für Diversitätsmedizin auf. Ihren Vortrag „Diversitätsmedizin in der Onkologie – Ein intersektionaler Ansatz“ hat sie am 20. November 2023 für den Hörsaal gehalten.

**********

Schlagworte: #Medizin #Diversitätsmedizin #Diskriminierung #Sexismus #Klassismus #Rassismus #Vorlesung #Hoersaal #Universität #Wissenschaft #Medikamente #Forschung

**********

Den Artikel zum Stück findet ihr hier.

**********

Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
Tiktok und Instagram.

Fragen der Zeit. Was Forscherinnen oder Forscher über unser Leben herausfinden. Einblicke in die Wissenschaft.



Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X