Kategorien

CRIME TIME – …und die Uni SCHWEIGT! Der sinnlose Tod von George Desdunes | Crime Time

23

CRIME TIME

…und die Uni SCHWEIGT! Der sinnlose Tod von George Desdunes | Crime Time

CW: Folter, Rassismus | George kann nichts sehen, sich nicht bewegen, während er angeschrien wird – seine Arme und Beine sind gefesselt, seine Augen verbunden, ihm ist schlecht und er hat Angst. Was als lustiger Bar-Abend an seiner Universität begonnen hat, hat sich als die schlimmste Nacht seines Lebens entpuppt. Sigma Alpha Epsilon hat ihm doch immer
versichert, dass sie keine grausamen Aufnahmerituale durchführen, dass es ihnen nur um die Gemeinschaft geht und nicht um sinnloses Betrinken. Doch George ahnt nicht, dass das nur der Schein ist, den die elitäre Verbindung nach Außen hin wahrt  – und dass Sigma Alpha Epsilon bis zum Äußersten geht.

 

⁠https://anchor.fm/crime-time/subscribe⁠ Supporte meinen Podcast mit einem kostenpflichtigen Abo! Das Abo beinhaltet KEINEN exklusiven Content, es ist nur Support.♥

➤Mehr von Kati Winter: ⁠https://linktr.ee/katiwinter⁠

**Solltest du für deinen Podcast oder einen Beitrag meine Recherche als Quelle nutzen, freue ich mich über Credits.**

Quellen: https://pastebin.com/Zb9g1f90 Bildquelle: https://t1p.de/fe0fz

⁠https://www.crimecandle.com⁠ Entdecke jetzt die CRIME CANDLES!

Die einzigartigen Rätselkerzen basierend auf echten Kriminalfällen.

 

Es ist CRIME TIME! Kati Winter ist eine True-Crime-YouTuberin, die ihre Reichweite nutzt, um Opfern und deren Angehörigen eine Stimme zu geben. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf sorgfältiger Recherche. Es finden sich die Episoden teilweise auch als Dokumentation geschnitten auf YouTube. Seit 2022 veröffentlicht Kati Winter, die unter anderem auch als Hörbuchsprecherin und Autorin tätig ist, CRIME TIME als Podcast.

Findest Du unsere Webseite gut und möchtest uns unterstützen? Hilf uns mit einer kleinen Spende

Zu diesem Podcast kommt Du auch immer direkt über diesen Link: crime-time.x-tac.media

 

 

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X