Kategorien

Digitale Vorreiter:innen – Wie ein Fintech Start-Up die Rente retten will – mit Max Linden von lemon.markets

5

Digitale Vorreiter:innen – Business Cases

Wie ein Fintech Start-Up die Rente retten will – mit Max Linden von lemon.markets

Deutschland hat ein strukturelles Problem: die finanzielle Absicherung der alternden Gesellschaft. Bereits bis zu 25% aller Steuereinnahmen des Staatshaushaltes werden in die Rentensicherung investiert, um die wachsende Lücke zwischen der erwerbstätigen und pensionierten Bevölkerung zu füllen. Für Max Linden ist das nicht ausreichend. Mit beeindruckenden 19 Jahren gründete er deshalb lemon.markets – ein Fintech-Infrastrukturdienstleister im Investmentbereich mit der großen Mission, Privatpersonen den Zugang zum Kapitalmarkt und das Investieren in Aktien, ETFs und Fonds zu erleichtern.

In Folge #248 eures Digitalisierungspodcasts von Vodafone Business spricht Max mit Host Christoph Burseg über die große Bedeutung des Kapitalmarkts für die private Altersvorsorge und seine Motivation, im Finanzsektor zu gründen. Wie hat er es als 23-jähriger Jungunternehmer geschafft, ein rasant wachsendes Fintech-StartUp inklusive Wertpapierhandelslizenz und (Angel-) Investor:innen aufzubauen? Warum ist für Max die Zusammenarbeit und der regelmäßige Austausch mit erfahrenen Führungskräften und Unternehmer:innen essentiell? Wie geht er mit der Herausforderung um, Wagniskapital zu beschaffen und auf welches Mindset kommt es an, wenn man Innovation in die traditionelle Finanzbranche bringen will?

Willkommen zu DIGITALE VORREITER:INNEN – deinem Digitalisierungspodcast von Vodafone Business.

Dich erwarten spannende Insights rund um das Thema Digitalisierung. Hier geht es um echte Erfolgsgeschichten und Erfahrungsberichte von Unternehmen, die den digitalen Wandel geschafft haben. Hier gibt es Interviews mit Expert:innen, Digitalpionieren und Vorbildern der digitalen Wirtschaft. Wir möchten dich mit Best Practices inspirieren, konkrete Ansätze für dein Business liefern und dich über aktuelle News und Trends auf dem laufenden halten. Unser Host Christoph Burseg beschäftigt sich schon über 15 Jahre mit Technologie und Entrepreneurship. Als Unternehmer berät er zu Digitalisierungs- und Online Marketing Themen, während er besondere Expertise in den Bereichen Search Marketing und Video Marketing besitzt. JETZT den wöchentlichen Vodafone Business Podcast “Digitale Vorreiter:innen” ABONNIEREN, reinhören und inspirieren lassen. Spannende Erfolgsgeschichten könnt ihr auch im Online-Magazin „Business Cases“ nachlesen: www.vodafone.de/business/featured-digitale-vorreiter/business-cases/

Kontaktiere uns über Instagram: www.instagram.com/vodafonebusinessde/
Email für Feedback: digitalevorreiter@podstars.de
Produziert von Podstars by OMR.



Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X