Kategorien

Warum etwa jede dritte Schwangerschaft in einer Fehlgeburt endet

32

Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen

Fehlgeburten sind immer noch ein Tabuthema. Dabei betreffen sie viele Frauen und Paare. Durch die Tabuisierung halten sich Mythen und die Betroffenen bekommen nicht die Unterstützung, die sie benötigen. Die Journalistin Eva Lindner hat mit Medizinern, Hebammen und Frauen gesprochen, die eine Fehlgeburt erleben mussten. Im Podcast spricht sie über Ursachen, Schuldgefühle und Statistiken, die Hoffnung machen.

Außerdem geht es in dieser Folge „Aha!“ um die Frage: Warum finden manche Clowns witzig – und andere Gruseln sich fürchterlich?

Eva Lindner: Mutter ohne Kind, Klett, ISBN: 978-3-608-50222-0.

Hier der Artikel über die Behandlung von Fehlgeburten:
https://www.welt.de/politik/deutschland/plus248346774/Fehlgeburt-Mit-einem-Mal-ist-das-grosse-Glueck-ausgeloescht.html?icid=search.product.onsitesearch

Die Studie zu den Ursachen von Clown-Angst: https://www.frontiersin.org/journals/psychology/articles/10.3389/fpsyg.2023.1109466/full

Ab sofort gibt es noch mehr „Aha!“ bei WELTplus und Apple Podcasts. Hier bei WELT hören: https://www.welt.de/podcasts/aha-zehn-minuten-alltags-wissen/plus246844328/Noch-mehr-Alltagswissen-Aha-Bonus-Folgen-fuer-Abonnenten-Podcast.html.

„Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen“ ist der Wissenschafts-Podcast von WELT. Wir freuen uns über Feedback an wissen@welt.de.

Produktion: Serdar Deniz
Redaktion: Sonja Gillert

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html



„Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen“ ist der neue Wissenschafts-Podcast von WELT.

Seit 2020 bin ich begeistert über die Möglichkeiten des Lebens. Weiß der Teufel, warum ich dennoch fünf verschiedene Jobs habe.

Schreibe einen Kommentar

X