Kategorien

VfB x STR – Folge 36 – Im Gespräch mit Rainer Adrion

26

VfB x STR – Der Podcast des VfB Stuttgart

Folge 36 – Im Gespräch mit Rainer Adrion

Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen und deswegen sind wir in dieser Folge erstmals beim VfB zu Gast! Mit Vize-Präsident und Aufsichtsratsmitglied Rainer Adrion sprechen wir kurz über den sportlichen Höhenflug, aber natürlich vor allem über die aktuelle Situation: Wie ist das Verhältnis im Präsidium? Wie lief der Porsche-Deal wirklich ab und wie soll es jetzt eigentlich weitergehen?

Außerdem im Programm: Eine kurze Vorschau auf das Heidenheim-Spiel und der Abschied von einem wahnsinnig mutigen Menschen: Ruhe in Frieden, Seba.

····················································································

Schon abonniert?
VfB-Newsletter: http://www.vfb.de/newsletter
YouTube: http://go.vfb.de/youtubeabo
Facebook: https://www.vfb.de/facebook
Twitter: https://www.vfb.de/twitter
Instagram: https://www.vfb.de/instagram
TikTok: https://www.tiktok.com/@vfb
STRxVfB auf X: https://twitter.com/VfBSTR
STRxVfB auf Instagram: https://www.instagram.com/vfbxstr

Photo by Pressefoto Baumann

VfB x STR ist der offizielle Podcast des VfB Stuttgart. Sebastian Rose und Riky Palm liefern allen Fans exklusive und authentische Einblicke hinter die Kulissen des VfB und treffen darüberhinaus spanende Gäste. Das Tagesgeschäft kommt dabei auch nicht zu kurz. Gegnervorschauen, Nachbesprechungen diverser Spiele und weitere Geschichten rund um den VfB Stuttgart gehören zum festen Bestandteil einer jeden Ausgabe.

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X