Kategorien

Sind DAS die Drachen von Daenerys Targaryen? Die spannendste Fan-Theorie zu HOUSE OF THE DRAGON!

16

Cinema Strikes Back

Um die Welt von Eis und Feuer ranken sich viele Fan-Theorien. Eine ganz bestimmte nimmt Alper heute genauer unter die Lupe: Könnte es sein, dass die Dracheneier von Rhaenyras Drache Syrax, die Daemon auf Drachenstein findet, dieselben drei Eier sind, die Daenerys Targaryen etwa 170 Jahre später von Illyrio Mopatis zu ihrer Hochzeit mit Khal Drogo geschenkt bekommen?
Aber Achtung: Dieses Video beinhaltet einige Spoiler zu GAME OF THRONES und der ersten Staffel von HOUSE OF THE DRAGON!
Wo Daenerys’ Dracheneier herkommen könnten und was Daemon Targaryen damit zu tun hat, erfahrt ihr in diesem brandneuen Video auf CINEMA STRIKES BACK!

Soundtrack des Videos:
Ramin Djawadi – Reign of the Targaryens
Ramin Djawadi – Rhaenyra’s Welcome
Ramin Djawadi – House Velaryon
Ramin Djawadi – The Green Dress
Ramin Djawadi – Protector of the Realm
Ramin Djawadi – Dragons Will Rule the Kingdom
Ramin Djawadi – Dragons Do Not Fear Blood
Ramin Djawadi – The Tournament
Ramin Djawadi – An Impossible Choice
Ramin Djawadi – Compromise and Consequences

Moderation: Alper Turfan
Kamera & Ton: Jonas Ressel
Redaktion: Jonas Ressel, Alper Turfan
Schnitt: Patrik Hochnadel

Instagram: https://www.instagram.com/cinemastrikesback/
Twitter: https://twitter.com/csb_de
Letterboxd: https://letterboxd.com/CSB_DE/

#houseofthedragon #gameofthrones

Cinema Strikes Back gehört zu #funk.
YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial
Instagram: https://www.instagram.com/funk
TikTok: https://www.tiktok.com/@funk
Website: https://go.funk.net

https://go.funk.net/impressum



Niemand liebt FILME, SERIEN & COMICS mehr als Alper, Jonas & Marius von CINEMA STRIKES BACK! Darum produzieren sie jede Woche Videos zur Welt der Popkultur. Zum einen geht’s um Mainstream-Themen á la GAME OF THRONES oder MARVEL & DC, aber Filmwissenschaftler Alper hat auch ein besonderes Faible für die Filmgeschichte.

Geboren 1971 in Esslingen am Neckar. Völlig ohne Internet, E-Mail und Mobiltelefon. Ab 1986 begeisterter C64 Besitzer und als zweite Fremdsprache "Basic" angeeignet. 1989 "Pro Sound Esslingen" gegründet. Die erste eigene Webseite 1999 erstellt und als weitere Fremdsprache "html" gelernt. 2001 Gründungsmitglied des Vereins "Snowboard e.V." 2009 und dank der Angela Merkel und der Abwrackprämie über 1500 Mercedes-Benz verschrottet. 2015 glücklich geheiratet. Seit 2017 Mitglied der Freien Demokraten. 2019 Gemeinderatskandidat in Ostfildern für die FDP. 2021 Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern. 2021 Bundestagskandidat für die FDP in Esslingen. 2022 Gründungsmitglied und Ortsvorsitzender des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern. Politisch inkorrekt und immer öfter nett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X