Kategorien

Podcast ohne (richtigen) Namen – #273: Temptation Island – Island

19

Podcast ohne (richtigen) Namen

#273: Temptation Island – Island

Drama Baby! Trash TV – bald auch mit Jochen oberkörperfrei am Strand? Eddi und George würden sich freuen. In dieser Folge führen sie Jochen in die unterschiedlichen Formate ein. Und wir haben auch ein neues erfunden. Temptation Island – Island.

Unterstützt uns gern bei Patreon Wir sagen Danke!

Unsere Webseite mit jede Menge Merch. https://www.podcastohnerichtigennamen.de

Unser True Crime Podcast: https://steadyhq.com/de/vorn/ oder hier: https://shows.acast.com/vorn-verbrechen-ohne-richtigen-namen

Unsere Rabatte und wichtige Links https://linktr.ee/podcastohnenamen

WIR BAUEN WAS! Werbung: Besten Dank an KOEMPF24 unserem neuen Kooperationspartner

Ihr spart über 5% auf Alles mit dem Code JOCHEN54 

Nur bei www.koempf24.de und www.koempf24.ch (schweizer kunden) (Nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Codes), gültig bis 30.06.23:59 /Mindestbestellwert von 50 Euro/ Maximal 3 x pro E-Mail Adresse.

Alle Infos: bit.ly/3WZq5n2

Eure Codes für Holy: Fruchtiger, natürlicher Geschmack durch natürliche Aromen und echte Tee-Basis

PORN5 für 5€ Rabatt auf die erste Bestellung (Fokus mit Starter-Set; mündlich nennen/einblenden)

PORN für 10% auf alle Bestellungen (für Bestandskunden)

https://de.weareholy.com/porn


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Etienne, George (Barlow) und Jockl haben alle eines gemeinsam.
Vor rund 20 Jahren arbeiteten sie gemeinsam bei NBC Giga in Düsseldorf als Moderatoren. Die drei sind – 20 Jahre danach – immer noch Freunde. In ihrem gemeinsamen Podcast reden sie über Gott und die Welt.

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X