Kategorien

Früher war mehr Verbrechen – #95 Sawney Bean – Um 1590 war weniger Kannibalen-Klan

21

Früher war mehr Verbrechen

#95 Sawney Bean – Um 1590 war weniger Kannibalen-Klan

Berichten zufolge soll sich in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts im Südwesten Schottlands eine grausame Verbrechensserie ereignet haben. Alexander „Sawney“ Bean und seine inzestuöse Familie rauben und morden nicht nur, sie ernähren sich auch vom Fleisch ihrer Opfer. 25 Jahre lang terrorisieren sie, in ihrem Höhlen-Versteck gut verborgen, die Menschen – bis der König höchstpersönlich ihren Verbrechen ein Ende setzt. Aber ist das alles wirklich geschehen? Geht mit Katharina und Nina der Geschichte auf den Grund und erkundet, wie ein wahrscheinlich fiktionaler Bericht zum festen Bestandteil der schottischen Folklore werden konnte.

// Quellen & Shownotes //

– Capt. Johnson, C.; A general history of the lives and adventures of the most famous highwaymen, murderers, street-robbers, &c. To which is added, a genuine account of the voyages and plunders of the most notorious pyrates; London 1734; https://archive.org/details/bim_eighteenth-century_a-general-history-of-the_johnson-charles_1734/page/n1/mode/2up
– The Newgate Calender; SAWNEY BEAN. An incredible Monster who, with his Wife, lived by Murder and Cannibalism in a Cave. Executed at Leith with his whole Family in the Reign of James I; 1780; https://www.exclassics.com/newgate/ng9.htm
– Nicholson, J.; Historical and Traditional Tales in Prose and Verse, Connected With the South of Scotland; Kirkcudbright 1843; https://archive.org/details/B-001-003-190/page/n5/mode/2up
– Pardoe, B. L.; Sawney Bean. Dissecting the Legend of the Scottish Cannibal, Stroud 2015
-Johnson, B.; Sawney Bean – Scotland’s most famous cannibal; Artikel auf Historic UK; https://www.historic-uk.com/HistoryUK/HistoryofScotland/Sawney-Bean-Scotlands-most-famous-cannibal/
– Stories of Scotland Podcast; Gory Galloway: Sawney Bean & Murder Hole; Episode vom 10. Oktober 2023; https://www.storiesofscotland.com/podcast/2023/10/10/gory-galloway

// Folgt uns auf Instagram //
https://www.instagram.com/frueher.war.mehr.verbrechen/?hl=de

// Karte mit allen „Früher war mehr Verbrechen“-Tatorten //
https://bit.ly/2FFyWF6

// Mail //: https://linktr.ee/fwmv

// Kaffeekasse //: https://ko-fi.com/fwmvpodcast

GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

Wahren Verbrechen auf der Spur: im Gespräch mit echten Mordermittlern.

Im historischen True Crime Podcast “Früher war mehr Verbrechen” stellen Nina und Katharina jeden zweiten Samstag ein historisches Verbrechen vor und diskutieren seine Hintergründe – von Tyrannenmord bis zur mysteriösen Enthauptung.

Dabei besprechen die beiden nicht nur die Relevanz der Fälle für die Gegenwart, sondern schöpfen auch immer wieder aus ihrem großen Vorrat an Humor und (Selbst-)Ironie. Der Respekt vor den Opfern wird jedoch stets gewahrt.

Wenn Ihr auch mehr über vergangene Verbrechen erfahren wollt, hört Euch rein in „Früher war mehr Verbrechen“!

Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X