Kategorien

Eyes in the Dark: #134 Phoebe Handsjuk Part ll – Über dunkle Details & Ungereimtheiten

5

Eyes in the Dark

#134 Phoebe Handsjuk Part ll – Über dunkle Details & Ungereimtheiten
In unserem zweiten Teil zum äußerst mysteriösen Tod der 24-jährigen Phoebe Handsjuk konzentrieren wir uns vor allem auf das, was danach geschah – schlampige Ermittlungen, das hochnäsige Verhalten von Phoebes Partner Antony Hampel und die Unterstützung durch dessen Familie sowie dutzende (!) Ungereimtheiten, die nach und nach vor allem von Phoebes Großvater Lorne Campbell aufgedeckt werden…

Eins können wir euch vorab schon einmal versprechen: Ihr werdet aus dem Kopf schütteln und Augen verdrehen gar nicht mehr raus kommen!

TICKETS FÜR DIE TOUR:
https://www.eventim.de/artist/eyes-in-the-dark/

⚠️ Triggerwarnungen:
– Explizite Darstellung von Verletzungen
– Suizid
– Depressionen

Links zum Fall:
Into the Darkness – The mysterious death of Phoebe Handsjuk by Robin Bowles (Buch)
Phoebe’s Fall (Podcast)
Inquiry zu Phoebes Tod (Offizielles Dokument): https://lmy.de/rWEX7

Postfach:
– Laura Regenauer, PO102602, 68026 Mannheim

Die Bilder zum Fall findest du bei instagram unter eyesinthedark.podcast

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/EyesInTheDark



Ein schaurig-schönes Sleepover mit Popcorn, Mordgeschichten und paranormalen Stories is what you need? Dann bist du bei Eyes in the Dark genau richtig. In unserem True-Crime & Paranormal Activity Podcast sprechen wir über die unglaublichsten Verbrechen aller Zeiten. Hierbei beschäftigen wir uns vom Motiv für die Tat, über den Tathergang und den schrecklichen Details bis hin zum Gerichtsverfahren oder schaurigen Verschwörungstheorien mit allen Einzelheiten. Unsere Spezialität sind vor allem unbekanntere Fälle – ganz egal ob gelöstes Verbrechen oder rätselhafter Cold Case. Serienmörder, Psychopathen, die „liebende“ Ehefrau oder der vermeintlich nette Nachbar von nebenan – hier gibt es alles, was das Herz eines wahren True-Crime-Fans höherschlagen lässt. Jeden Sonntag frisch serviert.

Das Sahnehäubchen am Ende jeder Folge ist unsere Rubrik „Gänsehaut to go“. Dort seid ihr an der Reihe, denn hier lesen wir paranormales Erlebnis aus der Community vor.

Ach und einmal im Monat – immer wenn es „Spooky Sunday“ heißt – tauchen wir gemeinsam in eine Welt voller paranormaler und angsteinflößender Geschehnisse ein und gehen den gruseligsten Geistergeschichten und Creepy Pastas auf den Grund. Seid gewarnt, das ist definitiv nichts für schwache Nerven.

Gänsehaut pur und schlaflose Nächte sind vorprogrammiert und wir freuen uns schon über jeden, der diese gemeinsam mit uns verbringt! See you soon, Laura & Sarah. #truecrime #crime #wahreverbrechen

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/EyesInTheDark

Seit 2020 bin ich begeistert über die Möglichkeiten des Lebens. Weiß der Teufel, warum ich dennoch fünf verschiedene Jobs habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X