Kategorien

eat.READ.sleep. – (79) Windbeutel mit Lesebändchen

26

eat.READ.sleep. Bücher für dich

(79) Windbeutel mit Lesebändchen

„Unredlich“ oder „Faszinierend“ – bei der Biografie von Prinz Harry gehen Jans und Katharinas Meinung auseinander. Aber immerhin war sie besser als der Bestseller. Was bei den Kluftinger-Fällen gut funktioniert, geht im neuen Projekt der Autoren Klüpfel und Kobr leider nicht auf.
Doch zumindest hat das Buch nicht nur eines, sondern gleich drei Lesebändchen. Was es sonst noch für Möglichkeiten gibt, ein Buch besonders ansprechend zu gestalten, erzählt Produktionsleiterin Gunta Lauck vom Carlsen Verlag. Ein Erfolgsgeheimnis: reichlich Glitzer!
Die Bücher der Folge:
00:01:10 Katherine Mansfield: „Die Gartenparty“ (Manesse Verlag)
00:04:00 Volker Klüpfel / Michael Kobr: „Die Unverbesserlichen. Der große Coup des Monsieur Lipaire.“ (Ullstein)
00:09:50 Prinz Harry: „Reserve“ (Penguin)
00:20:30 Raphaela Edelbauer: „Die Inkommensurablen“ (Klett Cotta)
00:22:47 Pippa Curnick: „Indigo Wild – Gib dem Monster keine Schokolade“ (Dtv)
00:44:10 Katherine Mansfield: „In einer deutschen Pension“ (Edition Büchergilde)
Tipp von Jan für alle Königshaus-Fans: Die Biografie von Queen Viktoria heißt „Leaves From the Journal of Our Life in the Highlands“
Hier geht’s zum Newsletter: https://www.ndr.de/kultur/sendungen/eat_read_sleep/newsletter/eatREADsleep-Newsletter-Literatur-direkt-ins-Postfach,newsletter4694.html
Mail an: eatreadsleep@ndr.de
Rezept für Windbeutel à la Katherine Mansfield
Für den Teig
250 ml Wasser
50 Gramm Butter
75 Gramm Mehl
25 Gramm Speisestärke
2 große Eier
1 TL Backpulver
1 TL Zucker
1 kleines Glas eingelegte Kirschen oder andere Früchte
Für die Füllung
3 Becher Schlagsahne
1 Becher Vanillepudding
4 Packungen Sahnesteif
50 Gramm Puderzucker
3 Päckchen Vanillezucker

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise.


  • Lanz & Precht: AUSGABE VIERUNDSIEBZIG
    LANZ & PRECHT Ukrainekrieg – wer sagt was und warum? Die aktuelle Debatte ist die logische Fortsetzung der Diskussion um Waffenlieferungen, die seit Kriegsbeginn geführt wird und die hier im…
  • Der 183 Millionen-Dollar-Mann
    Baywatch Berlin Es regnet seit einem Jahr. Chico hat jetzt ein Krokodil und Schmitti kennt Einen, der hat „Avatar 2“ nicht in 3D gesehen. Ja Kinder kann’s denn alles noch…
  • Kurt Krömer – Feelings: Wolfgang Joop: Discodüfte | 12
    Die Ausgabe „Wolfgang Joop: Discodüfte | 12“ des Podcast „Kurt Krömer – Feelings“: Wolfgang Joop hat die schönsten Haare Berlins. Mit dem Gespräch zwischen Krömer und dem legendären Modedesigner leisten…
  • Kino oder Couch: Ich bin vielleicht nicht mehr dabei
    Kino oder Couch Ich bin vielleicht nicht mehr dabei Na, das geht ja gut los! Tim ist sicher: Mit dem, was er auf der Couch geguckt hat, gefährdet er Freundschaft…
  • Nina Chuba – Wofür willst du stehen?
    Hotel Matze Nina Chuba ist Sängerin. Ich bin mir sicher, dass ihr ihren Song “Wildberry Lillet” kennt. Darin singt sie, dass sie Immos und Dollars und so fliegen wie bei…
  • Bratwurst und Baklava: #184 Ich mag Figger
    Bratwurst und Baklava – mit Özcan Cosar und Bastian Bielendorfer Heute wird es illegal. Auf dem Stundenplan der Jungs stehen heute: 1.Stunde: Gummipuppenhotel, 2.Stunde: Arbeitsrecht, 3+4.Stunde: Lehrer-Schüler-Beziehungen, 5.Stunde: Tarzan-Deutsch, 6.Stunde…
  • Kampf der Unternehmen: Kampf der Internetbrowser | Pokerface | 3
    Die Ausgabe „Kampf der Internetbrowser | Pokerface | 3“ des Podcast „Kampf der Unternehmen“: Es ist 1974 und der junge Programmierer Paul Allen hat gerade einen Blick auf den ersten…
  • Ich hab Dich trotzdem lieb: #117 Kasperin & Ibu-Profan
    Ich hab Dich trotzdem lieb #117 Kasperin & Ibu-Profan Nein, Freunde und Freundinnen des schönsten montäglichen Kaffeeklatsches mit unseren nimmermüden Stars Oli.P und Loffi, nein, nein, nein – und nochmals:…
  • Wiederhören im Hotel Matze mit Charlotte Roche (2019)
    Hotel Matze Wiederholung des Gesprächs mit Charlotte Roche (2019): Wie so viele Karrieren hier im Hotel, hat auch Charlotte Roches Karriere beim  Musikfernsehen angefangen. Besser gesagt bei Viva Zwei. Dort…

Seit 2020 bin ich begeistert über die Möglichkeiten des Lebens. Weiß der Teufel, warum ich dennoch fünf verschiedene Jobs habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X