Dodge Durango SRT Hellcat

67

Während in Deutschland jeder verachtet wird, der einen SUV fährt, wird in den USA an dem Produkt festgehalten und der leistungsstärkste SUV aller Zeiten gebaut. Er liefert 710 PS und 645 Nm Drehmoment aus dem aufgeladenen 6,2-Liter-HEMI® Hellcat V-8-Motor in Kombination mit dem schnell schaltenden TorqueFlite 8HP95-Achtgang-Automatikgetriebe.

Der Durango SRT Hellcat beschleunigt von 0 auf 60 Meilen pro Stunde (mph) in 3,5 Sekunden, legt die Viertelmeile in 11,5 Sekunden zurück und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 mph / 290 km/h.

Diese Sonderedition läutet aber auch das Ende der großen Benziner bei Dodge ein. Gerüchte sagen, zukünftig sollen auf Elektrofahrzeuge gesetzt werden. Es bleibt spannend, was Dodge in Zukunft rausbringt.

Dodge wird seit der Trennung von der Daimler AG nur noch über Importeure in Deutschland vertrieben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X