Kategorien

Die Beatrice Six

257

Mord auf Ex

#146

Mitternacht in einer Kleinstadt. Eine Frau wird ermordet. Nach diesem Verbrechen sind sechs Menschen Millionäre. Was ist passiert? In dieser Folge sprechen Linn & Leo über einen absolut merkwürdigen Fall aus dem Jahr 1985, der sich erst vor kurzem richtig aufgeklärt hat. Es geht um den Mord an einer Frau namens Helen Wilson, einer 68-jährigen, geliebten Großmutter. Die Polizei findet heraus, dass sechs Menschen hinter dem Verbrechen stecken, doch das Motiv oder die Zusammenhänge sind mehr als verwirrend. Nach und nach wird klar: hier ist nichts so wie es scheint. Warum es sich hierbei um einen der größten Polizei-Skandale der USA handeln könnte & was Linn für ein „zu dumm zum Verbrechen“ begangen hat, erfahrt ihr in dieser Folge.

Informationen zu den Beatrice Six, dem Tatort, der Stadt Beatrice usw. findet ihr auf unserer Instagram-Seite: @mordaufexpodcast

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx


Jeden Montag erzählen die Journalistinnen Leonie Bartsch & Linn Schütze einen wahren Kriminalfall. Es geht um absurde Mordfälle, rätselhafte Cold Cases, mysteriöse Sekten oder Mafia-Fälle, um historische und psychologische Hintergründe und bewegende Schicksale. Außerdem reisen Linn&Leo zu Tatorten, führen Interviews mit Überlebenden, sprechen mit Zeug:innen und Expertinnen – oder trinken mal gemeinsam ein Glas Wein.


Seit 2020 bin ich begeistert über die Möglichkeiten des Lebens. Weiß der Teufel, warum ich dennoch fünf verschiedene Jobs habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X