• GAG374: Ludwik Fleck und das Fleckfieber
    Der Geschichte Podcast Das Fleckfieber wurde nicht nach ihm benannt, aber Ludwik Fleck war in der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg einer der bekanntesten Forscher im Kampf gegen die Krankheit.…
  • GAG373: Morocco und der Kluge Hans
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in zwei unterschiedliche Zeiten und an zwei unterschiedliche Orte. Trotzdem sprechen wir über ein Thema: Intelligente Pferde und ihre Besitzer. Wir unterhalten…
  • GAG372: Wie das Roulette eine Null verlor
    Der Geschichte Podcast Im Jahr 1834 finden die Brüder Blanc einen Weg, die Kurse an der Börse in Bordeaux recht zuverlässig vorherzusagen. Das gelingt ihnen durch die Manipulation des ersten…
  • GAG371: Galla Placidia
    Der Geschichte Podcast Wir springen diesmal ins Rom des 5. Jahrhunderts. Eine turbulente Zeit, die neben vielen Bedrohungen des Reiches auch eine Frau hervorbringt, die nicht nur Tochter, Enkelin, Schwester,…
  • FGAG06: Egostory, Schwesterschiff und ein Freispruch für die Gletscher
    Der Geschichte Podcast Wir haben uns mal wieder zusammengesetzt und über die Folgen des vergangenen Monats gesprochen. Es geht daher um den Struwwelpeter, die VASA, Salz und warum die Gletscher…
  • GAG370: Der Kodex des Archimedes
    Der Geschichte Podcast Im Jahr 1229 kratzte ein Geistlicher Text von Pergament und überschrieb ihn anschließend mit Gebeten. Völlig unbeabsichtigt rettete er damit die älteste, bis heute erhaltene, Textsammlung in…
  • GAG369: Der Struwwelpeter
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Frankfurter Psychiater Heinrich Hoffmann ist auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für seinen dreijährigen Sohn…
  • GAG368: Wie das Jod ins Salz kam
    Der Geschichte Podcast Die Zugabe von Jod in unserem Speisesalz zählt zu den erfolgreichsten Gesundheitsmaßnahmen überhaupt. Zu verdanken haben wir das drei Schweizer Landärzten. Denn die Schweiz war besonders betroffen…
  • GAG367: Untergang und Comeback der VASA
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Schweden des 17. Jahrhunderts. König Gustav II. Adolf hat so seine Probleme mit Kriegen, innerpolitischen Scherereien und stets bedrohten Handelsrouten. Er…
  • FGAG05: Duke in Paris, Jazzualdo und die Ghost Army
    Der Geschichte Podcast Zeit für eine neue Feedbackfolge! Diesmal ohne zusätzliches Interview, gibt’s dafür einige interessante Ausführungen unserer Hörerinnen und Hörer zum Alpinismus, Gesualdo, Duke Kahanamoku, Bayerns letzter Kurfürstin und…
  • GAG366: Das Attentat von Anagni
    Der Geschichte Podcast Im September 1303 dringen bewaffnete Männer in die Landvilla des Papstes ein und halten ihn drei Tage lang gefangen. Dieses Attentat von Anagni war der Höhepunkt im…
  • GAG365: The Ghost Army
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in die letzten Jahre des 2. Weltkriegs. Nach der Landung der Alliierten, wird auf dem europäischen Kontinent ein US-amerikanischer Militärverband wirken, dessen…
  • GAG364: Mord und Madrigale – Carlo Gesualdo
    Der Geschichte Podcast Im Oktober 1590 kommt es in Neapel zu einem Doppelmord. Beide Opfer stammen aus mächtigen Adelsfamilien Italiens: Maria d’Avalos und Fabrizio Carafa, Herzog von Andria. Der Täter?…
  • GAG363: Duke Kahanamoku
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge zum ersten Mal nach Hawaii. Dort wird im Jahr 1890 jemand geboren, der in den folgenden sieben Jahrzehnten nicht nur zu einem…
  • GAG362: Bayerns letzte Kurfürstin
    Der Geschichte Podcast Im Jahr 1777 wurde ein Pfälzer neuer Regent in Bayern. In der bayerischen Linie der Wittelsbacher gab es keine erbberechtigten Nachkommen mehr und so übernahm der pfälzische…
  • FGAG04: Reinhard und das Reis-Telefon
    Der Geschichte Podcast Der Monat neigt sich dem Ende entgegen, daher wird es wieder Zeit für eine neue Folge unseres Feedbackformats. Wir sprechen unter anderem über Schachfiguren, das Matterhorn und…
  • GAG361: Gustave Trouvé – der vergessene Erfinder
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in die 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Schauplatz ist Paris, wo sich ein äußerst produktiver Erfinder als Wegbereiter der Elektrifizierung herausstellen wird.…
  • GAG360: Unglück am Matterhorn
    Der Geschichte Podcast Im Juli 1865 machen sich zwei Gruppen auf, um den letzten noch nicht bestiegenen Viertausender der Alpen zu erklimmen: Das Matterhorn. Der Berg galt lange Zeit als…
  • GAG359: Eine kleine Geschichte des Schachspiels
    Der Geschichte Podcast Wir sprechen in dieser Folge über die Geschichte des Schachspiels. Woher kam es, warum wurde gerade dieses Spiel so erfolgreich und was hat es mit der Feudalgesellschaft…
  • GAG358: Philipp Reis und die Erfindung des Telefons
    Der Geschichte Podcast In seiner Scheune experimentierte um 1860 ein Lehrer aus Hessen mit dem Holznachbau eines Ohrs, einer Geige, einer Stricknadel und der Blase eines Hasen. Philipp Reis erfand…
  • FGAG03: Erwin Kreuz – ein Update
    Der Geschichte Podcast Pünktlich zum Ende des Monats kommt die dritte Ausgabe unseres neuen Feedbackformats. Wir sprechen unter anderem über medizinische und sprachwissenschaftliche Hintergründe des Englischen Schweißes und Daniel erzählt…
  • GAG357: Mary Kingsley
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins viktorianische England, wo sich im Jahr 1893 die 30-jährige Mary Kingsley aufmacht, den Westen Afrikas zu erforschen. Nur vier Jahre später…
  • GAG356: Das DeLorean-Drama
    Der Geschichte Podcast Wir sprechen in dieser Folge über ein Auto, von dem nur etwa 9.000 Stück produziert wurden, und dessen Herstellung sich als finanzielles Desaster entpuppte. Nach kurzer Zeit…
  • GAG355: Der Englische Schweiß
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 15. und 16. Jahrhundert. Schauplatz ist zuerst England, dann der gesamte europäische Kontinent: Wir sprechen nämlich über eine mysteriöse Krankheit, die…
  • GAG354: Die Halsbandaffäre
    Der Geschichte Podcast Im August 1785 erschüttert ein Betrugsskandal die französische Monarchie. Wir sprechen in dieser Folge über eine Hochstaplerin, einen leichtgläubigen Kardinal und eines der teuersten und aufwendigsten Schmuckstücke…
  • GAG353: Wallada
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 11. Jahrhundert. Ort des Geschehens ist Andalusien, wo ab der Mitte des 8. Jahrhunderts die Umayyaden das Kalifat von Cordoba errichteten.…
  • FGAG02: Mord auf Ex
    Der Geschichte Podcast Es ist soweit, die nächste Episode unserer monatlichen Sonderfolge ist – mit etwas Verzögerung – da. Es geht um eure Rückmeldungen zu diversen Folgen, Richard packt noch…
  • GAG352: Wallace und das Rennen um die Evolutionstheorie
    Der Geschichte Podcast Anfang 1858 hatte der Naturforscher Alfred Russel Wallace während einer Expedition auf einer Molukkeninsel im Fieberwahn einen genialen Einfall: Seit vielen Jahren dachte er darüber nach, wie…
  • GAG351: Die Erfindung des Saxophons – Aufstieg und Fall des Adolphe Sax
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Frankreich des 19. Jahrhunderts, wo der belgische Instrumentenbauer und Erfinder Adolphe Sax gerade dabei ist, die Welt der Musikinstrumente zu revolutionieren.…
  • GAG350: Der Bauernkrieg und die Revolution von 1525
    Der Geschichte Podcast Die Konflikte zwischen Bauern, dem Klerus und dem Adel schwelen schon länger, aber ab 1524 eskaliert die Situation und es kommt zu großen Aufständen in weiten Teilen…
  • GAG349: Konstantin Phaulkon im Königreich Ayutthaya
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 17. Jahrhundert. Ort des Geschehens ist das siamesische Königreich Ayutthaya, das von europäischen Mächten als Handels- aber auch Missionierungsstandort entdeckt wurde.…
  • GAG348: Der Anschlag auf die Mosel
    Der Geschichte Podcast Am 11. Dezember 1875 wurde Bremerhaven gegen 11 Uhr von einer gewaltigen Explosion erschüttert. Das ​​Dampfschiff Mosel der Reederei Norddeutscher Lloyd wurde gerade mit den letzten Frachtstücken…
  • GAG347: Adrianopel 378
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Jahr 378. Ort des Geschehens ist Adrianopel, damals eine Stadt in der römischen Provinz Thrakien, heute die Stadt Edirne in der…
  • GAG346: Die längste Hängebrücke der Welt
    Der Geschichte Podcast Eine Brücke über den East River zwischen Manhattan und Brooklyn galt lange Zeit als unmöglich. Mit der Entwicklung von Hängebrücken im 19. Jahrhundert änderte sich das, doch…
  • GAG345: Suffrajitsu
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge nach Großbritannien, in die Jahre vor dem Beginn des 1. Weltkriegs. Die WSPU kämpft für das Frauenwahlrecht, doch die Proteste und der…
  • FGAG01: Atlantropa
    Der Geschichte Podcast Hier ist sie, die erste Sonderfolge, die wir ab jetzt monatlich machen wollen. In den FeedGAGs soll es um Feedback und alle Themen rund um den Podcast…
  • GAG344: Der Artischockenkrieg
    Der Geschichte Podcast Am 21. Dezember 1935 verkündete Fiorello LaGuardia, Bürgermeister von New York, im Kampf gegen die Mafia ein Verkaufsverbot für Artischocken. Es war der Höhepunkt einer jahrelangen, gewaltvollen…
  • GAG343: Phoebus und die geplante Obsoleszenz
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins frühe 20. Jahrhundert, genauer an den 24.12. des Jahres 1924. An diesem Weihnachtsabend treffen Vertreter der größten Glühbirnenhersteller weltweit zusammen, um…
  • GAG342: Das Stockholmer Blutbad
    Der Geschichte Podcast Drei Tage lang feierten sie in Stockholm 1520 die Krönung des neuen schwedischen Königs. Doch noch während die Feier für Christian II. in vollem Gange war, wurden…
  • GAG341: Der Exorzismus der Marthe Brossier
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge nach Frankreich, ganz ans Ende des 16. Jahrhunderts. Fokus unserer Geschichte ist Marthe Brossier, eine junge Frau vom Land, die in den…
  • GAG340: Tauben, die Raketen steuern und Kybernetik
    Der Geschichte Podcast In den 1940er-Jahren entwickelte B.F. Skinner, der Begründer des Radikalen Behaviorismus, die Idee, Raketen mit Hilfe von Tauben zu steuern. Die Tauben sollten vorne in der Kapsel…
  • GAG339: Der Vocoder
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in die 1940er Jahre. Um abhörsichere Kommunikation der Alliierten zu gewährleisten, entwickeln die Bell Labs ein System, dessen Herzstück ein neues Gerät…
  • GAG338: Eine neue Gesellschaft – Frühsozialist Robert Owen
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge an den Anfang des 19. Jahrhunderts und sprechen über einen Fabrikbesitzer. Einen der erfolgreichsten Baumwollfabrikanten seiner Zeit, der neue Ideen hatte, wie…
  • GAG337: Über Hummer, Kaviar und wie das Loch in den Donut kam
    Der Geschichte Podcast Wir sprechen in dieser Folge über Essen, genauer über Mythen und Delikatessen. Es geht um verschmähten Hummer, einen Kaviarrausch und wie das Loch in den Donut kam.…
  • GAG336: George Smith und die Entdeckung des Gilgamesch-Epos
    Der Geschichte Podcast George Smith, eigentlich Kupferstecher aus armen Verhältnissen und gänzlich ohne wissenschaftliche Ausbildung, macht im British Museum in London eine der sensationellsten Entdeckungen in der Geschichte der Archäologie…
  • GAG335: Aqua Tofana und die Giftmischerinnen des 17. Jahrhunderts
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Rom des 17. Jahrhunderts. Wir sprechen über Giftmischerinnen, die laut einer Legende bis zu 600 Ehemänner auf dem Gewissen haben sollen.…
  • GAG334: Rachel Carson und der stumme Frühling
    Der Geschichte Podcast Wir beschäftigen uns in dieser Folge zunächst mit einem Tier, das die Wissenschaft lange Zeit vor große Rätsel gestellt hat – und eigentlich noch immer stellt: den…
  • GAG333: Alexandria
    Der Geschichte Podcast “333 – bei Issos Keilerei” – Alexander besiegt Dareios III., aber es ist nur eine Station auf seinem Weg zum größten Feldherrn aller Zeiten. Daher widmen wir…
  • GAG332: Wie Gregor MacGregor ein Land verkaufte, das es gar nicht gab
    Der Geschichte Podcast Der Schotte Gregor MacGregor zählt zu den dreistesten Hochstaplern der Geschichte. In den 1820er-Jahren verkaufte er (sehr erfolgreich!) Staatsanleihen und Grundstücke eines Landes, das es gar nicht…
  • GAG331: Wie Tetris die Welt eroberte
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts. Im Moskauer Rechenzentrum der Russischen Akademie der Wissenschaften erfindet ein Programmierer ein Spiel, das die…
  • GAG330: Zum Tode verurteilt – Catharina Linck alias Anastasius Lagrantinus Rosenstengel
    Der Geschichte Podcast Wir sprechen in der Folge über das außergewöhnliche Leben der Catharina Linck alias Anastasius Lagrantinus Rosenstengel im 18. Jahrhundert. Sie ist nicht nur die letzte Frau, die…
  • GAG329: Wie der Wolf zum Hund wurde
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge sehr weit zurück. Bis in die Eiszeit, wo ein Prozess beginnt, dessen Auswirkungen wir noch heute, auf der ganzen Welt, spüren: Die…
  • GAG328: P. T. Barnum und die größte Show der Welt
    Der Geschichte Podcast Wir springen in die Mitte des 19. Jahrhunderts und sprechen über das Leben des Mannes, dem die Erfindung des Showbusiness zugeschrieben wird: P. T. Barnum. 1842 eröffnete…
  • GAG327: Das große Geburtenrennen von Toronto
    Der Geschichte Podcast Am 31. Oktober 1926 stirbt der kanadische Anwalt Charles Vance Millar. An sich nicht so außergewöhnlich, doch sein Testament wird seine Heimatstadt Toronto bis in die späten…
  • GAG326: Ausgestorbene und außergewöhnliche Berufe
    Der Geschichte Podcast Es ist mal wieder Zeit für eine Episode mit mehreren Geschichten. Wir sprechen über einige besondere Berufe: Es geht um einen Mann, der jedes Jahr zu Weihnachten…
  • GAG325: Der Große Smog von 1952
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1952, und sprechen über eine Katastrophe, die in London tausende Menschenleben kostete, sich aber schon seit einiger Zeit angekündigt hatte.…
  • GAG324: Mit dem Ballon zum Nordpol – Andrées Polarexpedition von 1897
    Der Geschichte Podcast Im Juli 1897 stiegen drei Männer aus Schweden in einen Wasserstoffballon, um erstmals an einen Ort zu gelangen, an dem noch kein Mensch zuvor war. Ihre Ballonfahrt…
  • GAG323: Die Republik Ezo und das Ende des Shogunats
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 19. Jahrhundert. Nach der erzwungenen Öffnung Japans herrscht ein offener Konflikt zwischen dem alten Shogunat und dem neu erstarkten Kaiserhaus. Wir…
  • GAG322: Portugal und der Seeweg nach Indien
    Der Geschichte Podcast Im Frühjahr 1504 belagerte ein riesiges Heer aus 50.000 Soldaten, 300 Kriegselefanten und 200 Schiffen die Stadt Kochi an der indischen Malabarküste – dort versuchten 150 Portugiesen…
  • GAG321: Aufstieg und möglicher Fall der Banane
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge zuerst ins Jahr 1870, sprechen über den Siegeszug der Banane in den USA, und was das für den Rest der Welt bedeutete.…
  • GAG320: In 72 Tagen um die Welt – Journalistin Nellie Bly
    Der Geschichte Podcast Am 14. November 1889 bricht Nellie Bly zu einer außergewöhnlichen Reise auf: Die Starreporterin der „New York World“, einer der wichtigsten Zeitungen in den USA, versucht in…
  • GAG319: Ashoka der Große
    Der Geschichte Podcast Wir springen diesmal ins 3. Jahrhundert v.d.Zw.. Ashoka, machthungriger und brutaler Herrscher über das Mauryareich, ist kurz davor, das Königreich Kalinga, das sich dem indischen Großreich bisher…
  • GAG318: Der Nuklearunfall von Goiânia
    Der Geschichte Podcast Zwei Müllsammler finden in einem verlassenen Gebäude ein Gerät für Strahlentherapien. Sie nehmen es mit und verkaufen es an einen Schrotthändler: So beginnt im Herbst 1987 die…
  • GAG317: Roger Tichborne – die wundersame Rückkehr des Sohnes
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Aristokrat Sir Roger Tichborne bricht nach Südamerika auf, um sich von seinem Liebeskummer abzulenken. Doch…
  • GAG316: Die Shakespeare-Unruhen
    Der Geschichte Podcast Es sind die Wochen der Unruhen bei „Geschichten aus der Geschichte“! In dieser Folge sprechen wir über Ausschreitungen in New York, die am 10. Mai 1849 mehr…
  • GAG315: Der Mehlkrieg von 1775
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Frankreich des 18. Jahrhunderts. Der alte König ist tot, der neue gerade erst auf dem Thron, und sein Finanzminister Turgot, inspiriert…
  • GAG314: Eine kurze Geschichte der Cholera
    Der Geschichte Podcast 1873 war ein außergewöhnliches Jahr für die Stadt Wien: Es fand nicht nur die Wiener Weltausstellung statt, sondern es kam auch zu einem heftigen Börsenkrach und im…
  • GAG313: Die Geschwister Herschel
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 18. Jahrhundert. Wilhelm Herschel, Musiker aus Hannover, versucht sein Glück als Komponist in England. Doch bald entwickelt er eine neue Leidenschaft,…
  • GAG312: Der beste aller Ritter – das Leben von Guillaume le Maréchal
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Mittelalter und beschäftigen uns mit dem Leben eines Ritters: Guillaume le Maréchal oder William Marshal, 1. Earl of Pembroke war aber…
  • GAG311: Der Imjin-Krieg
    Der Geschichte Podcast Wir springen diesmal nach Korea und Japan, wo im Mai des Jahres 1592 eine der größten militärischen Auseinandersetzungen des 16. Jahrhunderts beginnt. Wir sprechen darüber, warum der…
  • GAG310: Arbeitskampf, Streik und das Leben der Gewerkschaftspionierin Paula Thiede
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge an das Ende des 19. Jahrhunderts und beschäftigen uns mit der Geschichte der frühen Arbeiterbewegung. Es geht um den Aufstieg der Gewerkschaften…
  • GAG309: Die Bestie des Gévaudan
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 18. Jahrhundert. Schauplatz ist der Süden Frankreichs, wo zwischen 1764 und 1767 eine Bestie ihr Unwesen treibt und nicht nur die…
  • GAG308: Eine kurze Geschichte des Urlaubs und Reisens
    Der Geschichte Podcast In dieser Folge machen wir endlich Urlaub! Strandurlaub, wie wir ihn heute kennen, ist ein noch ziemlich junges Phänomen. Einen tariflichen Urlaubsanspruch gibt es in Deutschland überhaupt…
  • GAG307: Njinga, Königin von Ndongo und Matamba
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge nach Südwestafrika. Es ist das 17. Jahrhundert, und im Gebiet des heutigen Angola ist eine Frau an der Macht des Königreichs Ndongo,…
  • GAG306: Motoren, Krieg und Inflation – Aufstieg und Fall des Unternehmers Camillo Castiglioni
    Der Geschichte Podcast Wir sprechen in dieser Folge über die bemerkenswerte Biographie eines Mannes, der als Pionier der frühen, motorisierten Luftfahrt gilt und die Finanz- und Wirtschaftswelt in Mitteleuropa vor…
  • GAG305: Der Piltdown-Mensch
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1912. In der Nähe des kleinen Ortes Piltdown im englischen East Sussex findet ein Amateur-Archäologe die Fragmente eines Schädels, und…
  • GAG304: Der Falschgeldbetrug von Alves dos Reis
    Der Geschichte Podcast 1925 erschütterte eine große Banknotenkrise Portugal: Mit einem dreisten, aber genialen Trick sorgte Alves dos Reis für einen der größten Geldfälschungsskandale überhaupt. Er fälschte die Geldscheine nicht…
  • GAG303: Brunelleschi und die Kathedrale von Florenz
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge an die Anfänge der Renaissance. In Florenz wird – um Macht und Reichtum zu demonstrieren – seit Jahrzehnten an einer Kathedrale gebaut.…
  • GAG302: Sealand und die Gründung einer Mikronation
    Der Geschichte Podcast Im Jahr 1967 besetzte Paddy Roy Bates eine aufgelassene Seefestung vor der englischen Ostküste und proklamierte einen neuen Staat: das Fürstentum Sealand. Die Mikronation wurde zwar nie…
  • GAG301: Mary Seacole
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge wieder ins 19. Jahrhundert, und wie in GAG290 angekündigt, ist dies nun die 2. Geschichte, die sich um den Krimkrieg dreht. Aber…
  • GAG300: Der vorläufige Höhepunkt
    Der Geschichte Podcast Es ist so weit, der nächste Meilenstein unseres Podcastabenteuers ist erreicht: Folge 300 ist da! Das heißt 300 Wochen „Geschichten aus der Geschichte“. Und seit unserer letzten…
  • GAG299: Wie Basketball von James Naismith erfunden wurde
    Der Geschichte Podcast Die beliebtesten Mannschaftssportarten der Welt, wie Fußball oder American Football, haben eines gemeinsam: Die Regeln, nach denen sie heute gespielt werden, haben sich in der zweiten Hälfte…
  • GAG298: Die Grüne Fee und der Absinthismus
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 18. Jahrhundert, in welchem ein französischer Arzt namens Pierre Ordinaire ein Getränk erfindet, das Frankreich – und die Welt – nachhaltig…
  • GAG297: Die Revolutionärin und (fast) vergessene Pionierin der Frauenbewegung – Mathilde Franziska Anneke
    Der Geschichte Podcast Wir springen mal wieder ins 19. Jahrhundert und beschäftigen uns mit der ereignisreichen Biographie von Mathilde Franziska Anneke. Aufgewachsen als katholische Bürgerstochter wurde sie zu eine der…
  • GAG296: Jeanne la Flamme und der bretonische Erbfolgekrieg
    Der Geschichte Podcast Wir springen diesmal ins 14. Jahrhundert. Protagonistin ist vor allem eine Frau: Johanna von Flandern. Im Rahmen eines Erbfolgekrieges im Herzogtum Bretagne, wird sie Aufgaben übernehmen, die…
  • GAG295: Die Verwandlung des Axolotls
    Der Geschichte Podcast 1804 gelangten erstmals zwei Axolotl nach Europa. Eigentlich leben sie nur in den Feuchtgebieten am südlichen Rand von Mexiko-Stadt. Und die beiden toten Tiere, die der Naturforscher…
  • GAG294: Erwin Kreuz
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1977. Protagonist unserer Geschichte ist Erwin Kreuz, ein Braumeister aus Bayern, der die Stadt San Francisco besuchen will. Doch alles…
  • GAG293: Als in Europa Menschen ausgestellt wurden
    Der Geschichte Podcast Ende des 19. Jahrhunderts kam Nayo Bruce aus Togo in Westafrika ins Deutsche Kaiserreich und wurde Teil einer „Völkerschau“ bzw. eines Menschenzoos. Im Rahmen der Berliner Gewerbeausstellung…
  • GAG292: Paul Grüninger
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1938. Nach dem sogenannten Anschluss bleibt vielen Jüdinnen und Juden nur die Flucht ins Ausland. Vor allem in der eigentlich…
  • GAG291: Ein erfolgreicher Kampf gegen die Kolonialisierung
    Der Geschichte Podcast Wir springen ins 19. Jahrhundert nach Afrika. Genauer, in den östlichsten Teil des Kontinents, an das Horn von Afrika. Dort fand bei Adua am 1. März 1896…
  • GAG290: Der Angriff der Leichten Brigade
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1854. Schauplatz ist die Krim, wo Russland, Frankreich, Großbritannien und das Osmanische Reich Krieg führen. Wir sprechen aber nicht über…
  • GAG289: Ein Kreuzzug, der einen ungeahnten Verlauf nahm
    Der Geschichte Podcast Wir beginnen diese Folge in Venedig. Dort machte sich im Jahr 1202 ein Heer von Kreuzfahrern auf den Weg, um Jerusalem von der Herrschaft Saladins und der…
  • Extra: Dr. Emma Southon on murder in ancient Rome
    Der Geschichte Podcast Dies ist eine Sonderfolge mit Dr. Emma Southon, Historikerin und Autorin des Buches “A Fatal Thing Happened On The Way To The Forum”. Teile des Interviews gab…
  • GAG288: Der Senat, der über Leichen ging
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins 2. Jahrhundert vor der Zeitenwende. Ort des Geschehens ist Rom, wo der Volkstribun Tiberius Gracchus versucht, mit einer Landreform mehrere Probleme…
  • GAG287: Eine kurze Geschichte des Ballonfahrens und Fallschirmspringens
    Der Geschichte Podcast Ende des 18. Jahrhunderts beginnt die Geschichte der Luftfahrt: Die ersten Ballons fuhren in bislang nicht erreichte Höhen und es kam zu einem regelrechten Ballonfieber. In spektakulären…
  • GAG286: Die verschwundenen Seefrauen Islands
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge wieder mal nach Island, und sprechen im Zuge dieser Folge nicht nur über eine der bekanntesten Seefrauen Islands, sondern gehen auch der…
  • GAG285: Joseph Petrosino und die Black Hand
    Der Geschichte Podcast Um 1900 sorgten Erpresserbriefe im New Yorker Stadtteil Little Italy für Angst und Schrecken. Unterschrieben waren die Drohungen mit einer Zeichnung: einer schwarzen Hand. Italienische Einwanderer brachten…
  • GAG284: “There is death in the pot” – Friedrich Accum und die Lebensmittelfälscher
    Der Geschichte Podcast Wir springen in dieser Folge ins London des frühen 19. Jahrhunderts. Dort hat sich der Deutsche Friedrich Accum – nunmehr Frederick Accum – einen Namen als Chemiker…
  • GAG283: Lola Montez
    Der Geschichte Podcast Sie war eine der bekanntesten Frauen Mitte des 19. Jahrhunderts: Elizabeth Rosanna Gilbert. Ein Name, den sie aber mit 22 Jahren ablegte und fortan als die spanische…
  • GAG282: Fredegund, Brunhild und der merowingische Bruderkrieg
    Der Geschichte Podcast Wir springen diesmal ins frühe Mittelalter. Ort des Geschehens ist das heutige Frankreich, wo sich im 6. Jahrhundert mehrere Brüder aus dem Geschlecht der Merowinger das fränkische…
0:00
0:00
X