Kategorien

Bauerfeind + Kuttner #30

17

Bauerfeind + Kuttner

War Weihnachten nicht erst gestern? Wieso arbeiten wir denn dann jetzt schon wieder? Naja, da wir schon im Studio waren, und auch niedlich aussahen, haben wir die erste Folge der neuen Staffel aufgezeichnet! Wir sprechen übers britische Königshaus, weil Harry schon wieder Ärger macht in einem Buch. Aber auch über Böller, die auf Rettungskräfte geworfen werden. Dabei fällt das tolle Wort „Notneid“. Außerdem hat Sarah ehrlich gesagt ein doofes Fest gehabt und daher schlechte Laune, aber Katrin hat sofort die passende Planetenkonstellations-Erklärung dafür! Und wir versuchen Sinn in Scheiße zu finden: Öffnet sich echt immer eine Tür, wenn sich eine andere schließt? Und wenn ja: will man überhaupt da durch? Durch müssen, ja dürfen, tut ihr! Und zwar durch die Auftaktfolge von #BauerfeindundKuttner!

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/bauerfeind_kuttner_podcast



Katrin Bauerfeind und Sarah Kuttner kennen sich seit ihren medialen Anfängen. Die Moderatorinnen sind etablierte (Business)Frauen und Wortakrobatinnen, die mit beiden Beinen – egal ob in Gummistiefeln oder Stilettos – fest im (Medien)Leben stehen. Obwohl man Konkurrenz vermuten könnte, konnten sich die beiden auf Anhieb leiden und nehmen sich in unregelmäßigen Abständen vor, endlich regelmäßiger zu telefonieren – klar, wie alle in der Branche.

Jetzt machen sie’s endlich, wirklich. Beide haben Bock auf die andere, den unterschiedlichen Blick auf die Welt, das Leben und sich selbst in all dem Wahnsinn. Ein Laber – Podcast in dem es aber trotzdem ums Wesentliche geht. Große Themen wie Druck, Angst, Scham – und wie man damit umgeht. Sarah immer mit Vollgas rein und Katrin mit gekonnter Vermeidungstaktik. Es geht ums Scheitern im Kleinen und Großen, um die kleinen Erfolge, die großen Träume oder auch nur um die neue Netflix-Serie, komische Pullis von Olaf Scholz in den USA oder auch das Problem, sich nicht entscheiden zu können. Katrin und Sarah sprechen sicher über Medien und Mainstream, über Trends und Ticks und alles, was die beiden sonst noch beschäftigt, was meistens eine Menge ist. Endlich ein Frauen-Podcast, in dem es um mehr als Sex, Kinder und Menstruation geht. Ein Wochenrückblick wie das Leben selbst: spannend, neu, provokativ und sehr lustig – trotz und gerade wegen diesen beiden Frauen – Bauerfeind + Kuttner. Der Podcast für alle!

Seit 2020 bin ich begeistert über die Möglichkeiten des Lebens. Weiß der Teufel, warum ich dennoch fünf verschiedene Jobs habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X