Kategorien

Alligatoah – Warum willst du dich nicht anpassen?

17

Hotel Matze

Alligatoah ist Musiker und heißt auf seinem Personalausweis Lukas Strobel. Er hat bisher sechs Alben veröffentlicht, sein neues Album OFF erscheint dieser Tage.
Ich habe Alligatoah vor einigen Jahren auf einem Festival gesehen und wusste überhaupt nicht, was ich von ihm halten soll. Die Musik – ich würde sie als Hip Hop bezeichnen – fand ich gut. Er war ganz merkwürdig verkleidet. Ich fragte mich: Meint er das ernst? Lacht er mich und das Publikum aus? Ist er echt? Eine Kunstfigur? Was ist da eigentlich los?
Und darum hat es mich gefreut, dass er ins Hotel eingecheckt hat, damit ich ihn besser verstehen kann. Ich hatte vor unserem Gespräch ein bisschen Angst davor, vor einer Kunstfigur zu sitzen. Aber das war (zum Glück) gar nicht so.

Wir sprechen über Komfortzonen, über Kreativität, die Trennung von Werk und Autor und Konflikte mit sich selbst. Es geht um kreativen Mut, um die Angst vor Anpassung und um Ego-Trips.

WERBEPARTNER & RABATTE:
https://linktr.ee/hotelmatze

MEIN GAST:
https://instagram.com/alligatoahinfarbe/

DINGE:
Album „off“ – https://spoti.fi/4a7N5nJ
Album “ATTNTAT” – https://alligatoah.de/attntaat-2006/

Maximilian Frisch – Produktion
Lena Rocholl – Redaktion
Mit Vergnügen – Vermarktung und Distribution

MEIN ZEUG:
Mein neues Buch: https://bit.ly/3cDyQ18
Die Hotel Matze Suite bei Apple: https://apple.co/3DTfsFb
Die Hotel Matze Suite bei Spotify: https://bit.ly/3J7OLjJ
Wunschgäste bitte in die Kommentare: https://apple.co/2RgJVH6
Mein Newsletter: https://matzehielscher.substack.com/
TikTok: https://tiktok.com/@matzehielscher
Instagram: https://instagram.com/matzehielscher
LinkedIn: https://linkedin.com/in/matzehielscher/
YouTube: https://bit.ly/2MXRILN
Twitter: https://twitter.com/hotelmatze1
Mein erstes Buch: https://bit.ly/39FtHQy
Mein Fragenset: https://beherzt.net/matze



Im neuen Interview-Podcast trifft sich Matze regelmäßig mit schlauen, smarten und spannenden Menschen und versucht mehr über sie zu erfahren. Sie sprechen über ihre Geschichte, über Erfolge und Misserfolge, über Einflüsse und Entscheidungen. Was treibt sie an, worüber lachen sie und wie sieht ihr Alltag aus?

 



Geboren im Jahr 1971 in Esslingen am Neckar – zu einer Zeit, als das Internet, E-Mails und Mobiltelefone noch fremd waren. Schon ab 1986 war ich ein begeisterter Besitzer eines C64 und eignete mir als zweite Fremdsprache das „Basic“-Programmieren an. Im Jahr 1989 wagte ich den Schritt zur Gründung von „Pro Sound Esslingen“. Scho1999 erstellte ich meine erste eigene Webseite und erlernte als weitere Fremdsprache das „html“-Programmieren. 2001 wurde ich zu einem Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ und erlebte 2009 die Abwrackprämie-Ära, die dazu führte, dass über 1500 Mercedes-Benz ihren Weg auf den Schrottplatz fanden – ein Erlebnis, das sicherlich seine Geschichten erzählt. Im Jahr 2015 fand ich mein Glück in der Ehe und trat 2017 den Freien Demokraten bei. Mein Engagement führte mich 2019 zur Kandidatur für den Gemeinderat in Ostfildern als Mitglied der FDP. Im Jahr 2021 stellte ich mich als Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern zur Wahl und wagte mich im selben Jahr als Bundestagskandidat für die FDP im Wahlkreis Esslingen auf das politische Parkett. Im Jahr 2022 war ich maßgeblich an der Gründung und Übernahme der Position des Ortsvorsitzenden des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern beteiligt. Schließlich eröffnete ich im Jahr 2023 das erste Podcaststudio der „Radical Life Studios“, um auf meine ganz eigene Art und Weise Inhalte zu teilen und Gespräche anzustoßen. Durchweg politisch unbequem und immer öfter freundlich – so gestalte ich meinen Weg.

Schreibe einen Kommentar

X